Norwegian Cruise Line/ Norwegian Spirit/ Schönes Baltikum

Schönes Baltikum

Im Preis inkludiert

Flug mit Austrian (Economy) nach London und von Stockholm zurück
Transfers gemäß Reiseverlauf
15 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Norwegian Spirit
Premium All Inclusive an Bord (Vollpension, große Auswahl an alkoholischen und nicht alkoholischen Markengetränken in allen Bars und Restaurants, Kaffeespezialitäten während den Mahlzeiten, Trinkgelder auf alle All Inclusive Leistungen sowie für die Crew, 1 Flasche Wasser pro Person/Tag auf der Kabine, 60 Minuten Internetpaket pro Person)
Deutschsprachiger Gästeservice
Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen Pro Buchung inkl.
20-Euro-MERKUR-Einkaufsgutschein
ab 2999.-
  pro Person

Dieses Angebot ist nur über unser Callcenter buchbar.
01 589 55 589


Alle Reiseinformationen
als PDF downloaden


Ihr Reisezeitraum:

Termin 2019, Preise pro Person in € bei Flug ab/bis Wien

2.8.

2er-Innenkabine 2999.-

2er-Außenkabine 3499.-

2er-Balkonkabine 4099.-

Ihr Reiseziel

Erkunden Sie die Wunder Nordeuropas auf dieser 15-tägigen Kreuzfahrt an Bord der Norwegian Spirit. Dazu zählen unter anderen die angesagten Metropolen Amsterdam und Kopenhagen und die baltischen Städte Tallinn und Riga. Ein Abstecher an die polnische Küste und ein ausgedehnter Aufenthalt im einzigartigen St. Petersburg sind weitere Höhepunkte dieser außergewöhnlichen Seereise.

Genießen Sie abwechslungsreiche Landgänge und freuen Sie sich im Anschluss auf alle Annehmlichkeiten an Bord Ihres modernen Kreuzfahrtschiffes. Unter dem Motto „alle Freiheiten, keine Extrakosten“ bietet Norwegian Cruise Line ein tolles Konzept, das Ihre Kreuzfahrt noch attraktiver macht.

Ihr Reiseverlauf

2.8. – 17.8.19

1. Tag (Fr.): Flug nach London (Großbritannien)

Nach Ankunft am Flughafen erfolgt Ihr Transfer zum Hafen in Southampton und Sie schiffen auf die Norwegian Spirit ein. Ihr Schiff legt um 17.00 Uhr ab.

2. Tag (Sa.): Le Havre (Paris/Frankreich) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Le Havre – “Der Hafen” – ist der zentrale Handelshafen Nordfrankreichs. Nach seiner fast vollständigen Zerstörung während des Zweiten Weltkriegs, wurde Le Havre von einem einzigen Architekten, Auguste Perret, zwischen 1946 und 1964 wieder aufgebaut.

Schon heute haben Sie die Qual der Wahl – viele spannende Ausflüge stehen auf dem Programm: Paris die Weltmetropole an der Seine und Hauptstadt Frankreichs, Honfleur mit seinen idyllischen Fachwerkhäusern oder das architektonische Juwel, die Abteil Mont Saint Michel.

Wie immer Sie sich entscheiden, ein interessanter Tag steht am Programm.

3. Tag (So.): Zeebrugge (Belgien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Zeebrügge ist ein wahrer Besuchermagnet – ihr Ruf als perfekt erhaltene mittelalterliche Stadt hat sie bei Touristen zum beliebtesten Reiseziel Belgiens gemacht. Schlendern Sie durch die verwinkelten Gässchen, die dicht mit dem Netz schmaler Kanäle verbunden sind, bewundern Sie einige der besten Sammlungen flämischer Kunst oder statten Sie der Hauptstadt Europas, Brüssel, einen Besuch ab.

Trendforscher sagen, dass sie bereits Berlin und Barcelona den Rang als Szenestadt abgelaufen habe. Brüssel ist kosmopolitisch und offen, Einwohner aus aller Herren Länder leben in Harmonie miteinander und die prächtigen Zunfthäuser zeugen von der Pracht und dem Reichtum der Stadt. Auch ist Belgien berühmt für seine Pralinen und Schokoladen, deren Manufakturen Sie besuchen können.

4. Tag (Mo.): Amsterdam (Niederlande) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Heute erwartet Sie Amsterdam, die Metropole an der Amstel.

Amsterdam ist unglaublich vielseitig - alt und neu, ruhig und betriebsam, kunstsinnig und kommerziell, kleinstädtisch und kosmopolitisch. Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Grachtenstadt zu und entdecken Sie Amsterdma auf eigene Faust. Dank der kompakten Innenstadt kann man in Amsterdam, das sich über 90 Inseln erstreckt, herrlich flanieren oder in den weltberühmten Museen Werke von Van Gogh oder Rembrandt bewundern.

5. Tag (Di.): Seetag

6. Tag (Mi.): Kopenhagen (Dänemark) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Kopenhagen, die Stadt der „Kleinen Meerjungfrau“ und Dänemarks Hauptstadt, begeistert mit eleganter und lebensfroher Atmosphäre. Mehrere Schlösser liegen direkt in der Innenstadt, wie z.B. Amalienborg, welches zusammen mit dem Palais, dem imposanten Schlossplatz und der Marmorkirche ein eindrucksvolles Ensemble bildet. Ebenfalls sehr sehenswert sind das Rathaus, die Flaniermeile Ströget und der innerstädtische Wasserarm Nyhavn, der im Sommer beinahe südländisches Flair vermittelt. Nicht zuletzt führt Sie der Weg entlang der Uferpromenade zur „Kleinen Meerjungfrau“, deren geistiger Schöpfer der allgegenwärtige Hans Christian Andersen ist.

7. Tag (Do.): Warnemünde (Berlin/Deutschland) Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 21.00 Uhr

Nutzen Sie den heutigen Tag für einen Abstecher nach Berlin.

Vor mehr als zwei Jahrzehnten fiel die Mauer und Berlin wurde in mehr als einer Hinsicht vereint, auch was das Streben nach Vergnügen angeht. Die Hauptstadt Deutschlands präsentiert sich mit weltoffener Eleganz und einer liberalen Strömung aus Kreativität und Coolness. Berühmte Wahrzeichen wie das Brandenburger Tor und der Reichstag sind einfach faszinierend.

8. Tag (Fr.): Seetag

9. Tag (Sa.): Klaipeda (Litauen) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Klaipeda (zu Deutsch: Memel) 1252 gegründet, ist mit 205.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Litauens und mit einem eisfreien Hafen, der sich über 15 km erstreckt, eine der bedeutendsten Städte des Landes. Das wichtige Seehandelszentrum mit einem internationalen Fährhafen, Industrien im Bereich Schiffbau, Fisch- und Lebensmittelverarbeitung wurde in Kriegen und Besatzungszeiten teilweise zerstört. Die verbliebene und restaurierte Altstadt, mit ihrem wunderbaren Theaterplatz, behielt sich aber ihren Geist und Zauber aus alten Zeiten.

Zahlreiche restaurierte Fachwerkhäuser aus dem 17. – 19. Jahrhundert, Museen, Schauspielhäuser und weitere Geschichts- und Kulturdenkmäler laden zu Besichtigungen ein.

Der nah gelegene Girulia- Wald, Parkanlagen, 10km lange, schöne Sandstrände und ein Delphinarium sind weitere interessante Besichtigungspunkte.

10. Tag (So.): Gdingen (Danzig/Polen) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 16.00 Uhr

Willkommen an der Ostküste Polens.

Schlendern Sie am wunderschönen Hafen von Gdingen entlang, bevor Sie ins nahe gelegene Danzig, der größten Stadt im nördlichen Polen weiterfahren . Spazieren Sie den geschäftigen Langen Markt entlang, der von feinen Cafés und einzigartigen Boutiquen gesäumt ist und Sie erhalten einen Eindruck des Alltags hier vor Ort. Erkunden Sie die Stätten der historischen Altstadt, die nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurden. Besuchen Sie die Kirche der Heiligen Maria, eine der größten Backsteinkathedralen der Welt, oder das Schifffahrtsmuseum, um einen Blick in die Vergangenheit dieser historischen Hafenstadt zu werfen.

11. Tag (Mo.): Riga (Lettland) Ankunft 12.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Als größte Stadt des Baltikums und Hauptstadt Lettlands hat Riga für alle etwas zu bieten. Von dekorativen Kopfsteinpflasterstraßen und Jugendstilbauten bis hin zu dutzenden Museen und einem malerischen Sandstrand im nahe gelegenen Jurmala – in dieser lebendigen, weltoffenen Stadt gibt es viel zu entdecken. Erkunden Sie selbst diese Stadt, die „Das Paris des Baltikums“ genannt wird.

12. Tag: (Di.): Tallinn (Estland) Ankunft 11.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Die Hauptstadt Estlands beeindruckt die Kreuzfahrtgäste mit einer Mischung aus mittelalterlichen Häusern, sehr modernen Boutiquen und einer wunderbaren Café-Kultur. Besuchen Sie die antiken Stadtmauern der Altstadt und lernen Sie mittelalterliche Wahrzeichen wie die Burg Toompea und eine Apotheke aus dem 15. Jahrhundert kennen. Reisen Sie durch die Zeit und kommen Sie im Kadriorg Palast von Zar Peter dem Großen an, der mit Kunst gefüllt und von Gärten mit Skulpturen und friedlichen Wäldern umgeben ist.

13. Tag: (Mi.): St. Petersburg (Russland) Ankunft 07.00 Uhr

St. Petersburg mit seiner spektakulären Architektur, berühmt für Opern von Tschaikovsky und dem Kirow-Ballett, wurde vom russischen Zar Peter dem Großen gegründet und war viele Jahrhunderte das kulturelle Zentrum Russlands. Über die Jahrzehnte machte die Stadt viele Veränderungen durch, aber das „Venedig des Nordens“ bleibt ein beeindruckendes Kreuzfahrtreiseziel. Die russische Stadt sprüht vor europäischem Flair und beeindruckt mit mehr als 200 Museeen und einem der größten Englischen Gärten Europas!

Freuen Sie sich die weltberühmte Metropole ausführlich kennen zu lernen, denn die

Norwegian Spirit bleibt über Nacht im Hafen.

14. Tag: (Do.): St. Petersburg Abfahrt 19.00 Uhr

Sie haben einen weiteren Tag Zeit, der Ermitage, dem Bernsteinzimmer und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten einen Besuch abzustatten.

15. Tag (Fr.): Helsinki (Finnland) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Willkommen in Finnlands „Weißer Stadt des Nordens“, die sich mehr durch ihre Einwohner und die Jugenstilarchitektur definiert, als durch das kalte Klima (von Oktober bis April).Die finnische Hauptstadt ist eine kompakte Metropole, die sich gut zu Fuß erkunden lässt. Design, Architektur, Kultur und Shopping sind hervorragende Entdeckungsmöglichkeiten und die großen Parks, Waldgebiete, Seen und die Küste mit über 300 Inseln sorgen dafür, dass auch die Natur nicht zu kurz kommt. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen die Felsenkirche, der Dom von Helsinki und der Senatsplatz.

16. Tag (Sa.) Stockholm (Schweden) Ankunft 07.00 Uhr

Nach der Ausschiffung erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Wien.

Änderung vorbehalten.

Ihr Schiff

Willkommen an Bord der Norwegian Spirit. Das in Deutschland gebaute Schiff ist für eine erholsame und ungezwungene Kreuzfahrt eingerichtet. Auf 10 Passagierdecks erwartet Sie ein Pooldeck mit einem Swimmingpool, 4 Whirlpools, Poolbar und ausreichend Sonnenliegen und -stühlen, eine Shoppinggalerie, ein Internetcafé sowie ein Fitness- und Wellnesscenter. Für das leibliche Wohl an Bord sorgen 14 unterschiedliche Dining Optionen sowie 12 Bars und Lounges. Dank der breiten Palette von kulinarischen Köstlichkeiten können Sie ganz ungezwungen zwischen den Hauptrestaurants, dem Buffetrestaurant, einem Snack- und Grillrestaurant oder einem der Spezialitäten-Restaurants (Sushi-Bar, Steakhaus, französisch, italienisch etc., gegen Aufpreis oder à la carte-Preise) wählen. Für Abwechslung und Unterhaltung an Bord sorgen die angebotenen Sportkurse, der Joggingpfad, die Bibliothek, das Sportfeld und das Golfabschlagnetz. Am Abend erwarten Sie das Theater mit Shows, das Casino oder die Diskothek. Nutzung der Bordeinrichtungen und Teilnahme an Veranstaltungen teilweise gegen Gebühr.

Ihre Kabine

Die Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind alle mit 2 Einzelbetten (meist zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, Haarfön und Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 14 m²), einer Außenkabine (ca. 14,5 m²) mit Bullauge oder einer Balkonkabine (ca. 18,5 m² inklusive Balkon) mit raumhoher Glasschiebetür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit.

Schiffsinformationen

• Passagiere (Doppelbelegung): 2.018

• Besatzung: 912

• BRZ: 75.904

• Länge: 268 m

• Breite: 32 m

• Reisegeschwindigkeit: 24 Knoten

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst bis zu 5 Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Mitternachtsimbiss) sowie zwischenzeitlich kleine Snacks.

Vom traditionell, eleganten Abendessen bis hin zu endlosen Buffets mit Live-Cooking-Stationen – hier gibt es eine große Auswahl an köstlichen Dining Optionen, die im Reisepreis inkludiert sind.

Gegen einen kleinen Aufpreis steht Ihnen die kulinarische Welt von französischer Haute Cuisine, japanische Küche im Teppanyaki Restaurant oder ein exklusiver Besuch im Steakhouse offen – 14 verschiedene Dining Optionen warten auf Sie (teilweise gegen Aufpreis oder à-la-carte Preise).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Premium All Inclusive

Eine große Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Markengetränken wie Spirituosen und Cocktails, Wein im Glas und Flaschenbier oder Fassbier bis zu US $ 15 sowie alkoholfreie Biere, Softdrinks und Säfte (keine frisch gepressten Säfte) in allen Bars, Lounges und Restaurants während der gesamten Kreuzfahrt für Erwachsene ab 21 Jahren. Für Kinder und Jugendliche unbegrenzter Konsum von Softdrinks, Wasser und Säften.

Ausgewählte Kaffeespezialitäten während den Mahlzeiten in allen Restaurants

Eine Flasche Wasser pro Person und Tag auf Ihrer Kabine.

Alle Trinkgelder auf All Inclusive-Leistungen sowie das empfohlene Crew-Trinkgeld sind eingeschlossen

Feel Free™

Hier entscheiden allein Sie über den perfekten Tag an Bord: Was Sie unternehmen, wann und wo Sie essen möchten, wie Sie Ihren Abend gestalten, was Sie an Bord oder Land tun – wählen Sie jeden Tag aufs Neue, worauf Sie Lust haben.

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen):

Für nicht im Reisepreis inkludierte Dining Optionen und Getränke sowie für Wellnessbehandlungen wird ein empfohlenes Trinkgeld von 20 % automatisch auf der Rechnung ausgewiesen.

Generelle Hinweise:

• Bei telefonischer Buchung geben Sie bitte den Reisecode WL07LSB2 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: Die Angabe des Geburtsdatums, des vollständigen Namens laut Reisepass sowie der Passnummer und des Gültigkeitsdatums. Diese Daten werden bereits bei Buchung und für alle Reiseteilnehmer benötigt.

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von Norwegian Cruise Line vorliegt, erhalten Sie von uns eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer Norwegian – Buchungsnummer. Norwegian Cruise Line bittet Sie auf https://www.ncl.com/eu/en/oci?locale=de-DE zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken

• Bordsprache ist Englisch. Ein deutschsprachiger Gästeservice mit deutschsprachigen Menükarten und deutschem Tagesprogramm ist an Bord vorhanden

• Bordwährung ist der US-Dollar (USD). Kreditkartenzahlung an Bord möglich: VISA, American Express, MasterCard.

• Bitte denken Sie daran, dass Minderjährige bis 17 Jahre, die nicht in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen oder Elternteils reisen, neben Reisepass und Visum eine von zwei Zeugen beglaubigte und von mindestens einem Erziehungsberechtigten unterzeichnete Vollmacht (in Englisch) benötigen. Diese Vollmacht muss den begleitenden Erwachsenen – dessen Mindestalter 21 Jahre beträgt – autorisieren, das Kind auf dieser Kreuzfahrt zu beaufsichtigen und Entscheidungen über medizinische Behandlungen für das Kind zu treffen. Ein begleitender Erwachsener, der erziehungsberechtigt, jedoch nicht Elternteil des Kindes ist, muss ein beglaubigtes Schreiben seiner Vormundschaft vorweisen.

• Es gelten die US-amerikanischen Gesetze, deshalb dürfen minderjährige Passagiere nur in Begleitung eines Erwachsenen an Bord reisen. Nach amerikanischer Rechtssprechung erreichen Personen ihre Volljährigkeit erst mit 21 Jahren, daher muss mindestens 1 Person in der Kabine 21 Jahre oder älter sein. Personen unter 21 Jahren, die nicht in Begleitung eines vertretungsberechtigten Elternteils oder eines gesetzlichen Vertreters reisen, benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten, die bei Einschiffung vorgewiesen werden muss. Diese Einverständniserklärung muss von zwei Zeugen unterschrieben werden. Das benötigte Formular finden Sie unter www.ncl.de (Mit uns Reisen/Familien). Sollte das Formular nicht vorliegen, kann Ihnen die Einschiffung verweigert werden. Gäste zwischen 18 und 21 Jahren benötigen keine Einverständniserklärung

• Schiffs-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Der Transfer zum Flughafen erfolgt unmittelbar nach der Ausschiffung, unabhängig von den Flugzeiten

• Es gelten gesonderten Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger:

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise noch mind. 6 Monate (maschinenlesbar, bordeauxrot)

• Visum für Russland (rechtzeitig vor Reiseantritt in Eigenregie zu besorgen, ca. € 60,- pro Person, nicht inkl.)

• Bitte beachten Sie, dass für die Visum-Beantragung der Nachweis einer Reiseversicherung für den Reisezeitraum sowie eine Einladung erforderlich sind.

• Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.bmeia.gv.at

Bei über Norwegian Cruise Line gebuchten Landausflügen ist das Visum für Russland für die Dauer der Ausflüge bereits im Ausflugspreis inkludiert

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

MIU 11/18


Nicht Ihre Traumreise? Finden Sie Ihr passendes Angebot



01 589 55 589
Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr
zum Festnetztarif (ausgenommen Feiertage)
Ihre Merkur
Urlaubs-Vorteile
Gratis-Storno-Garantie
Keine Stornokosten bis 30 Tage vor dem Urlaub (ausgenommen Kreuzfahrten, Fern- und Eventreisen).
20 EUR MERKUR Gutschein inklusive
Pro Buchung erhalten Sie einen EUR 20 Einkaufsgutschein, den Sie in jedem MERKUR Markt österreichweit einlösen können.
Ihr Merkur
Urlaubs-Newsletter
Erhalten Sie die besten Urlaubsangebote
direkt in Ihr E-Mail-Postfach


Angebote aus
unserer Werbung
Blättern Sie online im digitalen Flugblatt!

LOS GEHT'S
Hilfe & FAQ
Noch Fragen zu Ihrer Reise? Hier finden Sie alle Antworten.

Unsere Partner