Costa Kreuzfahrten/ Costa Favolosa/ Rund um Westeuropa ab Savona an Warnemünde

Rund um Westeuropa

Im Preis inkludiert

Busfahrt ab Österreich nach Genua und Rückflug ab Rostock mit Germania nach Wien (Economy)
12 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Costa Favolosa
12 x Vollpension an Bord
Trinkgelder an Bord Getränkepaket „Pranzo & Cena“ bei Buchung einer Kabine Kategorie Classic bzw.
Getränkepaket „PIU GUSTO“ bei Buchung einer Kabine Kategorie Premium
Deutschsprachiger Gästeservice an Bord
Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen Pro Buchung inkl.
20-Euro-MERKUR-Einkaufsgutschein
ab 1149.-
  pro Person

Dieses Angebot ist nur über unser Callcenter buchbar.
01 589 55 589


Alle Reiseinformationen
als PDF downloaden


Ihr Reisezeitraum:

Termin/Preise 2019 in € pro Person inkl. An- / Abreise

18.5. – 31.5.

2er-Innenkabine Classic 1149.-

2er-Innenkabine Premium 1349.-

2er-Außenkabine Classic 1499.-

2er-Außenkabine Premium 1699.-

2er-Balkon Classic 1749.-

2er-Balkon Premium 1949.-

Ihr Reiseziel

Italy´s Finest – kommen Sie an Bord der Costa Favolosa und lassen Sie sich von italienischer

Gastfreundschaft und Kulinarik verwöhnen. An Land warten außergewöhnliche Häfen in Frankreich, Spanien, Portugal, England, den Niederlanden und Dänemark darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. So bekommen Sie ein umfassendes Bild von Europas Westküste! Nur eine Kreuzfahrt macht es möglich, in so kurzer Zeit unterschiedliche Länder, Kulturen und Landschaften kennen zu lernen. Kombiniert mit dem angenehmen Leben an Bord lässt diese Seereise keine Urlaubswünsche offen!

Ihr Reiseverlauf

18.5. – 31.5.2019

1. Tag (Sa): Abends Busfahrt ab gewählter Zustiegsstelle nach Genua (Italien)

2. Tag (So.): Ankunft in Genua

Einschiffung, Abfahrt 17.00 Uhr

3. Tag (Mo.): Marseille (Frankreich) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Marseille, die drittgrößte Stadt Frankreichs bietet eine große historische Vergangenheit. Die Stadt der „tausend Sprachen und Kulturen“ ist überaus lebendig - der interessanteste Teil Marseilles ist ohne Zweifel der Hafen, der sich fast mit den Häusern verkeilt. Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Basilika „Notre Dame de la Garde“ mit ihrem berühmten Glockenturm und das vorgelagerte Château d'If, das für den berühmten Roman, „Der Graf von Monte Christo“ Pate stand. Spazieren Sie am alten Hafen entlang oder kehren Sie in eines der zahlreichen Bistros ein und genießen französisches „Savoir Vivre“.

4. Tag (Di.): Barcelona (Spanien) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Die katalanische Hauptstadt Barcelona liegt direkt am Mittelmeer und bietet eine perfekte Symbiose zwischen Tradition und Moderne, Kunst und Geschichte, Kultur und aktuellem Geschehen. Kataloniens Metropole setzt sich auch mit interessanter Architektur, schrägen Modeläden und Tapas-Bars an jeder Straßenecke in Szene. Ein Bummel über die Flaniermeile „Las Ramblas“, die sich von der Plaza de España bis zum Hafen hinunterzieht, gehört ebenso zum Pflichtprogramm wie ein Abstecher zum Markt „La Boqueria“ und zu Gaudis berühmter Kirche „La Sagrada Familia“.

5. Tag (Mi.): Seetag

6. Tag (Do.): Lissabon (Portugal) Ankunft 10.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Willkommen in Portugal!

Am südwestlichen Rand Europas wartet Portugal mit einer faszinierenden Mischung aus Natur, Kultur und einer Hauptstadt, die ihresgleichen sucht auf Sie.

Lissabon gilt als eine der faszinierendsten Städte Europas, deren Ursprünge bis in die Antike zurückreichen. Selbst Metrostationen sind Kunstwerke. Prächtig ausgeschmückt mit kunstvollen Wandfliesen, bieten Sie dem Bewunderer einen ersten Vorgeschmack auf das, was einer der Kunst- und Kulturhochburgen Europas zu bieten hat: bedeutende Museen und Galerien, eindrucksvolle Kirchen und Klöster, eine weltberühmte Burg und nicht zuletzt die postmoderne Architektur auf dem ehemaligen EXPO-Gelände. Dazu Skurrilitäten wie die Elevadores, die Aufzüge, die den erstaunten Besucher in den Himmel heben und ihm prächtige Ausblicke auf die Stadt eröffnen. Weithin sichtbar auch das Wahrzeichen der Stadt, der „Torre de Belem“, von hier brach Vasco da Gama nach Indien auf. Dem nicht genug hat auch die die Umgebung Lissabons mit den mondänen Seebädern Estoril und Cascais und den Königschlössern von Sintra einige Höhepunkte zu bieten.

7. Tag (Fr.): Vigo (Portugal) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Die im Nordwesten Spaniens liegende Hafen- und Industriestadt Vigo ist Ausgangspunkt für Ausflüge in das mystische Santiago di Compostela. Der Ort gehört zu den berühmtesten heiligen Orten des Christentums und war im Mittelalter ebenso wichtig wie Jerusalem und Rom. Der Legende nach ging der Apostel Jakob (Santiago) nach dem Tod Jesu nach Spanien, um dort das Evangelium zu predigen. Als er nach Judäa zurückkam, wurde er auf Befehl des Herodes geköpft. Seine Jünger brachten seinen Körper zurück nach Spanien, um ihn in Santiago de Compostela zu begraben. Machen Sie sich auf und besuchen das Ziel des berühmten Jakobwegs, das 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

8. Tag (Sa.): Seetag

9. Tag (So.): Le Havre (Frankreich) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Le Havre – “Der Hafen” – ist der zentrale Handelshafen Nordfrankreichs. Nach seiner fast vollständigen Zerstörung während des Zweiten Weltkriegs, wurde Le Havre von einem einzigen Architekten, Auguste Perret, zwischen 1946 und 1964 wieder aufgebaut.

Auch heute haben Sie wieder die Qual der Wahl – viele spannende Ausflüge stehen auf dem Programm: Paris die Weltmetropole an der Seine und Hauptstadt Frankreichs, Honfleur mit seinen idyllischen Fachwerkhäusern oder das architektonische Juwel, die Abteil Mont Saint Michel.

Wie immer Sie sich entscheiden, ein weiterer interessanter Tag steht am Programm.

10. Tag (Mo.): Harwich – London (Großbritannien) Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Die Stadt war Marinestützpunkt und bietet auch heute noch viele imposante Gebäude wie beispielsweise die Beacon Hill Battery oder die Bath Side Battery.

Mit den Zügen, die vom Harwicher Hafen abfahren, erreicht man in rund eineinhalb Stunden London, die einzigartige britische Meropole. Unzählige Museen und kulturelle Einrichtungen, aber auch die vielen Bars und Cafés in Stadtteilen wie Soho laden zum verweilen nach einer ausgedehnten Shoppingtour ein. Wer sich seine Zeit gut plant, kann vom „London Eye“ bis zur St. Paul´s Cathedral eine schier endlose Bandbreite an Gebäuden, Parks und Sehenswürdigkeiten entdecken, in die Londoner Lebenskultur eintauchen, den Buckingham Palace besuchen oder durch die vielen unterschiedlichen Stadtteile Londons schlendern. Freuen Sie sich auf einen aufregenden Tag in einer der schönsten Städte der Welt!

11. Tag (Di.): Amsterdam (Niederlande) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Heute erwartet Sie Amsterdam, die Metropole an der Amstel.

Amsterdam ist unglaublich vielseitig - alt und neu, ruhig und betriebsam, kunstsinnig und kommerziell, kleinstädtisch und kosmopolitisch. Da Ihr Schiff heute über Nacht im Amsterdamer Hafen bleibt, haben Sie ausreichend Zeit, die besondere Atmosphäre der Grachtenstadt zu erleben und die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Dank der kompakten Innenstadt kann man in Amsterdam, das sich über 90 Inseln erstreckt, herrlich flanieren oder in den weltberühmten Museen Werke von Van Gogh oder Rembrandt bewundern.

12. Tag (Mi.): Seetag

13. Tag (Do.): Aarhus (Dänemark) Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Aarhus mit rund 265.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt Dänemarks, liegt im Osten Jütlands an der Aarhusbucht und heisst Sie heute willkommen.

Nehmen Sie sich die Zeit für einen Spaziergang durch die historischen Straßen und Gassen und entdecken Sie verborgene Schätze, stöbern in den exquisiten Geschäften oder genießen Sie das fast mediterrane Flair in einem der gemütlichen Cafés. Kunstliebhaber sollten unbedingt einen Abstecher in das ARoS AaRhus Kunstmuseum unternehmen. Es zählt zu den größten Museen Europas und bietet auf dem Dach einen einzigartigen Blick über die Stadt.

14. Tag (Fr.): Warnemünde (Deutschland) Ankunft 08.00 Uhr

Ausschiffung, Flughafentransfer nach Rostock und Rückflug nach Wien

Änderungen vorbehalten

Ihr Schiff

Die Costa Favolosa, bietet Ihnen alles, was das Kreuzfahrer-Herz begehrt. Lassen Sie sich auf hoher See verzaubern! Das Atrium im gotischen Stil und die glitzernde Lounge mit tausenden Swarovski Steinen werden Sie faszinieren.

Das „Atrio Amarcord“ empfängt Sie festlich mit Bildhauerkunst, Leuchtern in Tropfenform und viel Glamour in Gold und Rubinrot. Ihr schwimmendes Zuhause bietet 14 Decks und verfügt über ein großzügiges Sonnendeck mit Sonnenstühlen-/liegen, 4 Swimming- und 5 Whirlpools, Sportplatz, Fitnesscenter, Jogging-Strecke, Golf-Simulator, Shopping-Galerie und einen Grand-Prix-Rennwagen-Simulator. Erholen Sie sich im Wellnessbereich „Samsara Spa“ (ca. 6.000 m², gegen Gebühr) mit türkischem Bad, Thalasso, Sauna, Solarium und Behandlungsräumen. Für kulinarische Highlights sorgen 5 Restaurants (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis) sowie 13 Bars und Lounges. Lassen Sie erlebnisreiche Tage bei Shows im Theater, im Casino, in der Diskothek, in der Bibliothek oder bei einem Film im 4D-Kino ausklingen. Noch schöner - Genießen Sie das unvergleichliche Flair karibischer Nächte bei einem Spaziergang entlang der Reling.

Schiffsinformationen

Baujahr: 2011

Passagiere: 3.800 (inklusive Oberbetten)

Besatzung: 1.110

Kabinen: 1.508

Bruttoregistertonnen: 114.500 t

Länge: 290 m Breite: 35,5 m

Decks: 17 (davon 13 Gästedecks)

Maximale Geschwindigkeit: 23 Knoten

Kreuzfahrt Geschwindigkeit: 19,6 Knoten

Ihre Kabine

Die Kabinen sind alle modern eingerichtet und verfügen über 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Klimaanlage, TV, Telefon, Safe und Bad oder Dusche/WC, Minibar und WLAN (beides gegen Gebühr). Sie wohnen wahlweise in einer Innenkabine (ca. 15 m²), einer Außenkabine (ca. 18 m²), oder einer Balkonkabine (ca. 23 m², inklusive Balkon) mit raumhoher Glastür zum privaten Balkon mit Sitzgelegenheit. Die Kabinenkategorien Classic und Premium unterscheiden sich durch die Lage auf den Decks.

Verpflegung an Bord

Die Vollpension an Bord umfasst Frühstück, Mittagessen und serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants.

Der 24-Stunden-Kabinenservice serviert gegen Gebühr auch Frühstück und Snacks. Spezielle Diätwünsche sind auf Anfrage (bitte bereits bei Buchung bekannt geben).

Die Verpflegungsleistungen beginnen am Einschiffungstag mit dem Abendessen und enden am Ausschiffungstag mit dem Frühstück.

Ihr Extra

Trinkgelder inklusive!

Getränkepakete inklusive!

Bei Buchung einer Kabine der Kategorie Classic haben Sie das Getränkepaket „Pranzo & Cena“

im Pauschalpreis bereits inkludiert.

Enthalten ist eine Auswahl an Weinen, Bieren und alkoholfreien Getränken zu jedem Mittag- und Abendessen.

Bei Buchung einer Kabine der Kategorie Premium ist das Getränkepaket „Piu Gusto“ im Pauschalpreis bereits inkludiert.

Dieses Getränkepaket umfasst den unbegrenzten Konsum einer Auswahl alkoholischer und alkoholfreier Getränke im Glas im Haupt- und Buffet-Restaurant (Mittag- und Abendessen) oder zu

jeder Tageszeit an den Bars. Die richtige Mischung für Cocktail-Liebhaber: Freie Auswahl unter 34 alkoholischen und alkoholfreien Cocktails, Mixdrinks und Frozen Drinks.

Busanreise nach Genua bereits inkludiert:

Zustiegsstellen und Abfahrtszeiten:

21.30 Uhr Wien, Hauptbahnhof (Am Hauptbahnhof 2, Bushaltestelle vis à vis Interspar)

22.15 Uhr Wr. Neustadt, Hauptbahnhhof

23.15 Uhr Bruck a.d. Mur, Bahnhof

00.10 Uhr Graz, Busbahnhof am Hauptbahnhof

01.10 Uhr Wolfsberg, Süd Autobahnabfahrt – infostand

01.50 Uhr Klagenfurt Busbahnhof

02.30 Uhr Villach

22.20 Uhr Linz*, Busbahnhof, Am alten Postterminal

23.00 Uhr Sattledt*, Raststation Landzeit

00.15 Uhr Salzburg*, Flughafen Busterminal

*Zubringershuttle nach zum Bus aus Wien kommend (Costa Kreuzfahrten Schild, Kleinbusse)

Änderungen vorbehalten

Aktuelle Abfahrtsstellen und Zeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen!

Für Sie auf Wunsch

Zuschlag Kabine zur Alleinbelegung

2er-Innenkabine Classic € 350.-

2er-Innenkabine Premium € 350.-

2er-Außenkabine Classic € 450.-

2er-Außenkabine Premium € 450.-

2er-Balkonkabine Classic € 600.-

2er-Balkonkabine Premium € 600.-

Kinderpreise auf Anfrage

Zusatzkosten (vor Ort zu zahlen):

Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach eigenem Dafürhalten anpassen lassen oder gänzlich minimieren.

An Bord fällt für kostenpflichtige, zusätzliche Serviceleistungen wie das Servieren von Getränken oder das Konsumieren von Wellnessleistungen ein Trinkgeld in Höhe von 15% des Verkaufspreises an, welches automatisch Ihrem Bordkonto belastet wird.

Generelle Hinweise:

• Bei telefonischer Reservierung geben Sie bitte folgenden Reisecode an IR3313B2

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Unbedingt erforderlich: die Angabe des Geburtsdatums und des vollständigen Namens, gemäß gültigem Reisepass bei Buchung

• Bitte beachten Sie, dass die Kabinenzuteilung ausschließlich der Reederei

• obliegt. Sobald Ihre Buchungsnummer von COSTA vorliegt, erhalten Sie von uns

• eine zusätzliche Buchungsbestätigung mit Ihrer COSTA-Buchungsnummer

• bittet Sie auf https://www.mycosta.com/de zeitnah das Schiffsmanifest auszufüllen.

• Auf dieser Internetseite können Sie auch online einchecken.

• Deutschsprachiger Gästeservice, Bordzeitschriften und Speisekarten stehen Ihnen an Bord zur Verfügung. Bei Fragen oder Wünschen sind deutschsprachige Ansprechpartner für Sie da (zu festen Zeiten)

• Die offizielle Währung an Bord ist der Euro

• Kreditkartenzahlung an Bord möglich (Registrieren Ihrer Kreditkarte innerhalb von 48 Stunden, nachdem Sie an Bord gegangen sind). Folgende Kreditkarten werden an Bord akzeptiert: American Express, Visa und MasterCard

• Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 18 Jahren diese Reise nicht ohne Begleitung eines Erwachsenen antreten dürfen

• Personen unter 18 Jahren, die ohne Eltern reisen, benötigen eine notariell beglaubigte Bestätigung der Eltern (englisch), dass die Begleitperson (mind. 25 Jahre) erziehungs- bzw. entscheidungsberechtigt ist. Sollte diese nicht vorliegen, kann die Einschiffung verweigert werden

• Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen sind fakultative Landausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Gesundheit/Impfungen: Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Reise zu Impf- und Gesundheitsfragen rechtzeitig von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten zu lassen

• Achtung: Es gelten gesonderte Stornobedingungen bei Kreuzfahrten

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückreise

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

MIU 11/18


Nicht Ihre Traumreise? Finden Sie Ihr passendes Angebot



01 589 55 589
Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr
zum Festnetztarif (ausgenommen Feiertage)
Ihre Merkur
Urlaubs-Vorteile
Gratis-Storno-Garantie
Keine Stornokosten bis 30 Tage vor dem Urlaub (ausgenommen Kreuzfahrten, Fern- und Eventreisen).
20 EUR MERKUR Gutschein inklusive
Pro Buchung erhalten Sie einen EUR 20 Einkaufsgutschein, den Sie in jedem MERKUR Markt österreichweit einlösen können.
Ihr Merkur
Urlaubs-Newsletter
Erhalten Sie die besten Urlaubsangebote
direkt in Ihr E-Mail-Postfach


Angebote aus
unserer Werbung
Blättern Sie online im digitalen Flugblatt!

LOS GEHT'S
Hilfe & FAQ
Noch Fragen zu Ihrer Reise? Hier finden Sie alle Antworten.

Unsere Partner