Flusskreuzfahrten/ MS Johann Strauss/ Donaukreuzfahrt

MS Johann Strauss

Im Preis inkludiert

Bustransfer laut gewählter Zustiegsstelle nach Linz und von Passau zurück
7 Nächte in der 2er-Standardkabine am Moseldeck an Bord der MS Johann Strauss
Vollpension
Deutschsprachige Bordreiseleistung
Ganztagesausflug in die Puszta inkl. Mittagessen
Gepäck-Service an Bord
Alle Ein-/Aus-/Schleusen-/Hafengebühren
Pro Buchung inkl.: 20-Euro-Merkur Einkaufsgutschein

Ihr Reisezeitraum:

Termin/Preise 2018 in € pro Person inkl. Busan-/abreise

Kabinenkategorien

2er-Standardkabine Moseldeck 799.-

2er-Standardkabine Rheindeck 899.-

2er-Junior Suite Rheindeck 999.-

2er-Deluxekabine Rheindeck 1099.-

2er-Premiumkabine Donaudeck 1279.-

2er-Suite Donaudeck 1549.-

Bitte geben Sie bei Buchung Ihre gewünschte Zustiegsstelle bekannt

Wien: Stadioncenter Busbahnhof

Graz: Raststation Kaiserwald

Klagenfurt: Parkplatz Minimundus

Villach: Wildroider Parkplatz

Zustiege in Tirol/Salzburg auf Anfrage

Die konkreten Abfahrtszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.

Ihr Reiseziel

An der schönen Donau!

Auf der Königin unter Europas Flüssen reisen Sie mit der MS Johann Strauss bis nach Budapest.

Lernen Sie den besonderen Reiz einer Flusskreuzfahrt kennen - unterschiedlichste Landschaften ziehen an Ihnen vorüber, Sie unternehmen interessante Landgänge und genießen das komfortable Leben an Bord.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Bustransfer ab der gewählten Zustiegsstelle nach Linz. Am späten Abend erfolgt die Einschiffung an Bord der MS Johann Strauss. Anschließend macht sich das Schiff auf den Weg auf der Donau stromabwärts.

2. Tag: Emmersdorf – Wien (Fahrt durch die Wachau)

Den vormittäglichen Aufenthalt in Em¬mersdorf nutzen Sie für die *Besichtigung des nahen Stiftes Melk, das seit rund 1000 Jahren als Bastion des Glaubens und der österreichi¬schen Baugeschichte dient. Während der Füh¬rung durch das weithin sichtbare, von Mark¬graf Leopold II. gegründete Benediktinerstift entdecken Sie Prunksäle, die Bibliothek sowie die hochbarocke Stiftskirche. Ab Mittag genie¬ßen Sie die Flusspassage durch die malerische Wachau, die gemeinsam mit den Abteien von Melk und Göttweig zum UNESCO-Weltkul¬turerbe zählt. Am Abend erreicht das Schiff Wien, wobei Sie die beleuchtete Stadt noch bei einer *Abendrundfahrt kennenlernen.

3. Tag: Wien – Ungarn

Tagsüber verbleibt das Schiff in der österreichischen Hauptstadt Wien. Damit bleibt Zeit, um am Vormittag eine ausführli¬che *Stadtrundfahrt – vorbei an so markanten Sehenswürdigkeiten wie Riesenrad, Rathaus oder Schloss Schönbrunn – zu unternehmen. Nach dem Bordmittagessen empfiehlt sich ein *Busausflug ins benachbarte Klosterneuburg, wo Sie sich im prächtigen Augustiner-Chor¬herren-Stift umschauen, das auf eine Grün¬dung von Markgraf Leopold III. zurückgeht und mit dem Verduner Altar ein besonders wertvolles Kunstwerk beherbergt. Am Abend wird die Kreuzfahrt auf der Donau in Richtung Ungarn fortgesetzt.

4. Tag: Donauknie – Ungarische Puszta – Budapest

Nachdem das landschaftlich wunder¬schöne Donauknie durchkreuzt wurde, kommt die MS Johann Strauss am späten Vormittag in Budapest an. Den Aufenthalt in Ungarns Ka¬pitale können Sie nach eigenen Vorstellungen frei gestalten. Es werden aber auch zwei fakul¬tativ buchbare **Ausflugsoptionen angeboten: Entweder Sie schließen sich einem Ganzta¬gesausflug in die ungarische Puszta inkl. Mitta¬gessen und Reitvorführung in einer typischen Csarda (bereits im Preis inkludiert) oder Sie wählen den Nachmittags¬ausflug zum nahen Schloss Gödöllö, dem Lieblingsschloss von Kaiserin Elisabeth (buchbar an Bord € 59.- p. P.).

Ihr Schiff bleibt über Nacht in Budapest liegen.

5. Tag: Budapest – Estergom

Am heutigen Vormittag bleibt noch Zeit für eine *Stadtrundfahrt durch Budapest. Im bergigen Stadtteil Buda erheben sich das Schloss, die Matthiaskirche und die Fischer¬bastei, im flachen Pest am gegenüberliegenden Donauufer locken hingegen das Parlament, der Heldenplatz und die Stephansbasilika.

Ab Mittag kreuzt die MS Johann Strauss auf der Donau stromaufwärts und gelangt am spä¬ten Nachmittag nach Esztergom, wo Sie dem stattlichen *Dom, der sich als einer der grö߬ten Kirchenbauten Europas weithin sichtbar oberhalb der Donau erhebt, einen Besuch ab¬statten. Die bequeme Fahrt im *ChooChoo-Zug hilft beim Überwinden der Wegstrecke. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie zurück an Bord.

6. Tag: Bratislava – Hainburg

Den heutigen Vormittag nimmt ein *Rundgang durch die sehenswerte Altstadt der slowakischen Hauptstadt Bratislava ein, die sich in Gehdistanz zum Hafen befindet.

Am Nachmittag legt das Schiff in Hainburg an. Von hier startet ein *Ausflug zum Schloss Hof, dem größten und feudalsten unter den sechs Marchfeldschlössern, das sich Prinz Eugen von Savoyen zu seiner stattlichen barocken Resi¬denz ausbauen ließ. Am Abend geht die Fluss¬reise auf der Donau weiter.

7. Tag: Krems – Wachau

Den Vormittag in Krems nutzen Sie für einen *Ausflug zum hoch gelegenen Stift Gött¬weig. Bei der Führung durch das eindrucks¬volle Benediktinerkloster staunen Sie u.a. über die monumentale Kaiserstiege, gekrönt von Paul Trogers Deckenfresko. Im Anschluss durchkreuzen Sie abermals die schöne Wach¬au. Für den späten Abend ist ein technischer Stopp in Linz geplant. Danach wird die Reise fortgesetzt.

8. Tag: Passau

Nach der Ankunft in Passau und dem Frühstück steht die Ausschiffung auf dem Plan.

Anschließend Busrückreise.

Änderungen vorbehalten.

*Diese Ausflüge sind im vorab zubuchbaren Ausflugspaket inkludiert.

Ihr Schiff

Die MS Johann Strauss bietet Reisekomfort der höchsten Güte. Das Schiff verfügt über Lobby/Rezeption, Panoramalounge mit Bar, Panoramarestaurant am Heck, Bibliothek sowie Dampfbad- und Fitnessbereich. Das weitläufige Sonnendeck ist mit Sonnensegeln, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen ausgestattet und bietet viel Platz für Ruhe und Entspannung.

Ihre Kabinen

Alle Kabinen sind Außenkabinen. Die Premiumkabinen (15 m²) und Suiten (19,5 m²) auf dem Donau-Deck verfügen über französische Balkone (zu öffnen). Auf dem Rhein-Deck sind die Deluxe-Kabinen (15 m²) mit semi-französischen Balkonen (zu öffnen), die Junior Suiten (18 m²) und Standardkabinen (15 m²) mit nicht zu öffnenden Panoramafenstern ausgestattet. Die Kabinen auf dem Mosel-Deck sind etwas kleiner (12 m²) und haben nicht zu öffnende, kleinere Fenster. Alle Kabinen verfügen über regulierbare Klimaanla¬gen, Dusche und WC, SAT-TV, Flachbildschirme, zwei Betten (wahlweise zusammen oder getrennt, am Mosel-Deck nur getrennt möglich), Schränke, Haarfön und Telefon.

Schiffsinformationen

Inbetriebnahmen 2006

Renovierung 2017

Länge 110 m

Breite 11,4 m

Decks 4

Passagiere max. 144

Besatzungsmitglieder ca. 37

Kabinen 72

WLAN verfügbar

Mahlzeiten

Vollpension an Bord bestehend aus 5 Mahlzeiten (Buffet-Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee, beginnend mit Abendessen am 1. Tag, endend mit Frühstück am 8. Tag, davon 1x als Captains Dinner).

Für Sie auf Wunsch

Kabine zur Alleinbelegung auf Anfrage

Ausflugspaket € 329.- pro Person

Folgende Ausflüge sind inkludiert:

Busausflug Stift Melk

Abendrundfahrt durch das beleuchtete Wien

Stadtrundfahrt Wien

Busausflug Stift Klosterneuburg

Stadtrundfahrt Budapest

Dom-Besuch Esztergom inkl. ChooChoo-Zug

Altstadtrundgang Bratislava

Busausflug Schloss Hof

Busausflug Stift Göttweig

Generelle Hinweise:

Geben Sie bei telefonischer Buchung den Reisecode AN1M20B2 an

• Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten

• Bitte beachten Sie, dass das Ausflugspaket nur im Voraus und im Ganzen buchbar ist

• Geräusche: Während der Fahrt mit einem Flusskreuzfahrtschiff hört man am ganzen Schiff Geräusche, die durch Aggregate, Generatoren, Klimaanlage, Vibrationen etc. verursacht werden und je nach Lage der Kabinen sind diese deutlicher oder ganz schwach zu vernehmen.

• Nicht im Reisepreis eingeschlossen fakultative Ausflüge, persönliche Ausgaben und eine Reiseversicherung

• Trinkgeldempfehlung 8-10 € pro Person/Nacht

Einreisebestimmungen für österreichische Staatsbürger

• Reisepass, Gültigkeit bei Rückkunft

• Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.bmeia.gv.at

Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen. Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich.

Änderungen vorbehalten.

MIU 0118


Nicht Ihre Traumreise? Finden Sie Ihr passendes Angebot



01 589 55 589
Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr
zum Festnetztarif (ausgenommen Feiertage)
Ihre Merkur
Urlaubs-Vorteile
Gratis-Storno-Garantie
Keine Stornokosten bis 30 Tage vor dem Urlaub (ausgenommen Kreuzfahrten, Fern- und Eventreisen).
20 EUR MERKUR Gutschein inklusive
Pro Buchung erhalten Sie einen EUR 20 Einkaufsgutschein, den Sie in jedem MERKUR Markt österreichweit einlösen können.
Ihr Merkur
Urlaubs-Newsletter
Erhalten Sie die besten Urlaubsangebote
direkt in Ihr E-Mail-Postfach


Angebote aus
unserer Werbung
Blättern Sie online im digitalen Flugblatt!

LOS GEHT'S
Hilfe & FAQ
Noch Fragen zu Ihrer Reise? Hier finden Sie alle Antworten.

Unsere Partner