Datensicherheit

Datenschutzerklärung für Unternehmen der REWE Austria Touristik


  1. Allgemeines
  2. Die REWE Austria Touristik GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und verwendet diese im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Datenschutzgesetz (DSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). In dieser Datenschutzerklärung erteilt die Touristik alle Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betreffend der Touristikleistung, insbesondere welche personenbezogenen Daten erhoben und somit geschützt werden.
    Nachfolgend erfahren Sie mehr über dem sorgfältigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten:
  3. Verantwortlicher
  4. Betreiber dieser Website und somit Verantwortlicher der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die REWE Austria Touristik GmbH („Touristik“). Gegenstand dieses Unternehmens ist der Vertrieb bzw. die Vermittlung von Touristikleistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung von Reservierung oder Buchung einer Touristikleistung. Die Touristik ist für die Einhaltung der Bestimmungen des DSG und der DSGVO verantwortlich. Ihre Buchungsdaten werden durch die zentrale Buchungsplattform der Touristik verarbeitet. Erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Reservierung oder Buchung einer Touristikleistung, so nutzen wir diese im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses zur Vermittlung des Produkts und zur Abwicklung der damit verbundenen Leistungen. Die Daten, die bei der Buchungsplattform bekanntgegeben wurden, werden nach Abschluss der Reise sieben Jahre personenbezogen aufbewahrt und danach gelöscht.
    Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir speichern und verarbeiten diese ausschließlich im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen. Sie, als Nutzer der Touristikleistungen, werden über die Datenschutzerklärung darüber informiert.
  5. Erklärung der personenbezogenen Daten
  6. Allgemeines
  7. Personenbezogene Daten sind alle Angaben über Betroffene durch welche die Identität des Betroffenen bestimmt oder bestimmbar ist. Angaben können sämtliche Informationen sein, die mit einer Person in Verbindung stehen oder gebracht werden können, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail -Adresse, Ihr Geburtsdatum. Ihre Buchungsdaten und die von Ihren bekanntgegebenen Mitreisenden werden an die Touristik für die Buchung weitergeleitet. Sie müssen daher sicherstellen, dass sämtliche Daten, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.
  8. Notwendige Weiterleitung
  9. Zur Ausführung und Abwicklung der von uns vermittelten Touristikleistungen leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an die jeweiligen Vertragspartner (Reiseveranstalter, Fluggesellschaft, Hotel, Reisevermittler, Autovermietung, oder Reiseversicherung) weiter. Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur Terroristenfahndung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich. Eine sonstige Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.
  10. Datensparsamkeit
  11. Wir überprüfen unsere Praktiken der Datensammlung, -speicherung und -verarbeitung, um sicherzustellen, dass wir nur diejenigen Daten, speichern und verarbeiten, die für die Inanspruchnahme der Touristikdienstleistung absolut notwendig sind (Prinzip der Datensparsamkeit).
  12. Newsletter
  13. Sofern Sie Ihre Zustimmung zum Newsletter erteilt haben, verarbeiten wir diese zum Zweck des Versandes des abonnierten Newsletters. Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt auf Basis Ihrer erteilten Einwilligung gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz.
    Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit kostenlos zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch Ihren Widerruf jedoch nicht berührt. Um Ihren Widerruf zu erklären, klicken Sie bitte auf den Abmeldelink im jeweiligen Newsletter oder wenden sich an die Touristik (Kontaktdaten unten).
  14. Verpflichtung zur Einhaltung des Datengeheimnisses
  15. Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist auf Mitarbeitern des Unternehmens, bei dem Sie die Touristikdienstleistungen in Anspruch nehmen, beschränkt. Sämtliche Mitarbeiter sind aufgrund ihrer Aufgabenstellung verpflichtet, mit Ihren personenbezogenen Daten sehr sorgsam umgehen und sind auf das Datengeheimnis und den sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.
  16. Datensicherheit
  17. Wir sichern unsere Website und die sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten und treffen umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden dann in verschlüsselter Form, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.
  18. Betroffenenrechte
  19. Nach einer schriftlichen Anfrage an das Self Service Center des jeweiligen Unternehmens bei dem Sie gebucht haben, geben wir Ihnen nach erfolgreicher Identifizierung gerne kostenlos Auskunft über Ihre gespeicherten Daten bzw. kommen Ihren weiteren datenschutzrechtlichen Rechten (Recht auf Berichtigung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit) selbstverständlich fristgerecht nach. Weiters können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten begehren. Wir werden die Löschung selbstverständlich durchführen, sofern keine Aufbewahrungspflichten dagegenstehen.
    Bei offenkundig unbegründeten Anfragen oder — insbesondere im Fall von häufiger Wiederholung - sind wir berechtigt ein angemessenes Entgelt zu verlangen.
  20. Widerruf
  21. Falls Sie Ihrer Verarbeitung der Buchungsunterlagen widersprechen wollen, können Sie das jederzeit schriftlich an REWE Austria Touristik GmbH, Zieglergasse 6, 1070 Wien oder per E-Mail an datenschutz@rewe-touristik.at tun. Im Anschluss werden Ihre Daten nach Erlöschen der Aufbewahrungspflichten – da wir keinen weiteren Rechtfertigungsgrund für die Verarbeitung haben - gelöscht.
  22. Datenschutzrechtlicher Kontakt
  23. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@rewe-touristik.at oder postalisch unter REWE Austria Touristik GmbH, Zieglergasse 6, 1070 Wien wenden. Selbstverständlich steht Ihnen im Falle von Beschwerden auch der Weg zur zuständigen Aufsichtsbehörde frei.
  24. Einsatz von Cookies
  25. Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies innerhalb Ihrer Browser-Software auf Ihrem Computer abgelegt. Darin werden Angaben über Ihre Nutzung der Website gespeichert und durch die REWE Austria Touristik GmbH genutzt. Der Einsatz von Cookies erleichtert Ihnen die Nutzung der Funktionen, da wir Ihren Computer bei einem weiteren Besuch wiedererkennen und Ihnen somit die wiederholte Eingabe von Daten erleichtert wird. Die von uns eingesetzten Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln und Ihnen die vollständige Nutzung des Dienstes zu ermöglichen.
    Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Darüber hinaus besteht für Sie die Möglichkeit, die gespeicherten Cookies jederzeit von Ihrer Festplatte zu löschen. Um eine Buchung durchführen zu können, ist die Verwendung von Cookies erforderlich. Eine eingeschränkte Nutzung unserer Dienste ist auch ohne Cookies möglich.
  26. Google Analytics & Google Remarketing
  27. Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"),1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
    Zusätzlich zu den über die Google Analytics-Standardimplementierung erfassten Daten wurden folgende Funktionen aktiviert: Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, die Integration von DoubleClick Campaign Manager und Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet und verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
    Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
01 589 55 589
Mo.-Fr. 8-20 Uhr,
Sa. 9-20 Uhr,
So. 10-18 Uhr
zum Festnetztarif (ausgenommen Feiertage)
Ihre Merkur
Urlaubs-Vorteile
Gratis-Storno-Garantie
Keine Stornokosten bis 30 Tage vor dem Urlaub (ausgenommen Kreuzfahrten, Fern- und Eventreisen).
20 EUR MERKUR Gutschein inklusive
Pro Buchung erhalten Sie einen EUR 20 Einkaufsgutschein, den Sie in jedem MERKUR Markt österreichweit einlösen können.
Ihr Merkur
Urlaubs-Newsletter
Erhalten Sie die besten Urlaubsangebote
direkt in Ihr E-Mail-Postfach


Angebote aus
unserer Werbung
Blättern Sie online im digitalen Flugblatt!

LOS GEHT'S
Hilfe & FAQ
Noch Fragen zu Ihrer Reise? Hier finden Sie alle Antworten.

Unsere Partner